Tour: Whiskey, Bier und Schlösser geniessen

  • Destination: ,
  • Dauer: 17 Tage
  • Tour-Start: 18/05/2018
  • Tour-Ende: 03/06/2018
  • Tourpreis pro Selbstfahrer/in, ab: CHF 9 980
  • Anmeldeschluss: 04/02/2018
  • Anzahl Fahrer/innen: Min. 6 - Max. 8

Brauchst Du einen Währungsrechner? Klicke hier: WÄHRUNGSRECHNER

Reisebeschrieb

Unsere Gourmet-Tour von Irland nach Schottland «Whiskey und Bier in Schlösser geniessen» für wahre Geniesser/in wo jeder mit verschiedenen Whiskey-Degustationen und  Bier-Verkostungen etwas Neues kennenlernt. Passend dazu, übernachten und tafeln wir fürtlich – in königlichen Schlössern. Kurz die „Non-Plus Ultra Tour“

Die Schotten mögen den Iren auch etwas gönnen. In Schottland sagt man nämlich, dass die Irländer den Whiskey zwar erfunden, jedoch die Schotten ihn veredelt und v.a. verbessert haben. Ob das so stimmt, werden wir selber ausgiebig testen und uns, unsere eigene Meinung bilden.

Sicherlich ist Dir das rabenschwarze Guinness Draught bekannt. Kennst Du jedoch Kilkenny, Irish Cream Ale, Murphy’s Irish Stout, Beamish Stout, Ohara’s Celtic Stout und Ohara’s Irish red, Oyster Stout, Harp Lager, Smithwick’s Irish Ale, um nur einige zu nennen?

Nebst all‘ den Degustationen und Verkostungen werden wir den Spuren der Kelten folgen, Schlösser und mystische Orte besuchen, die legendäre Pubkultur mit live Folk Music erleben und nähreres über Nessie im Loch Ness erfahren. War es einmal da oder ist es nur erfunden? Gespräche mit Einheimischen wird es uns sagen.

Weite Moorlandschaften, steile Klippen, ein Spiel zwischen goldigen Sonnenstrahlen und grau-schwarzen Wolken. Der Regen kommt und geht, die Menschen sind offen und natürlich und wir nehmen teil an dieser Mystik und verstehen einiges anders. Einmalige und unzählige Momente und Sujets, die uns viele Fotos wert sein werden.

Zwischen Irland und Schottland übernachten wir in ausgesuchten typischen Hotels und Schlösser und bekommen ein Gefühl wie früher Könige und Fürsten lebten. Die Städte Dublin und Edinburgh sind selbstverständlich ebenfalls einen Besuch wert.

Eine stressfrei geführte Motorradreise für Geniesser/innen und Entdecker/innen nach dem Motto: Der Weg ist nicht nur aber auch das Ziel.
Wir vertreten die Meinung, dass ein makelloses Hotel, ausgezeichnete Mahlzeiten und sehr gute edle Getränke, eine Reise mit dem Motorrad zu einem ausgezeichneten speziellen und einmaligen  Erlebnis machen!

Höhepunkte
Einige Höhepunkte

Einmaliges Erlebnis mit vielen ausgesuchten Sehenswürdigkeiten, einmal wie ein König oder eine Königin in einem richtigen Schloss übernachten und fürstlich essen, probieren und testen von Whiskeys und Bieren (Guinness, Murphy), Keltengeschichte, Steinkreise, Zeichen der Vergangenheit, mystische Welt, Ring of Kerry, Cliffs of Mohair, Connemara, grossartige Schlösser, Burgen und Klöster, Dublin, Edinburgh, Isle of Skye, Loch Ness u.v.m.

Fahrkönnen
3 Herausfordernd

Beschreibung siehe Fahrkönnen »

Strassenbelag: Fest / Asphalt

Leistungen
In Deiner Investition (Tourpreis) sind eingeschlossen
  • Vierzehn Übernachtungen in landestypischen, Erstklasshotels und Schlösser
  • Plus zwei Übernachtungen in Zweier-Luxus-Kabinen auf den Fähren (von Frankreich nach Irland und von Grossbritannien nach Belgien)
  • Tägliches Frühstück
  • Sechs Picnics/Mittagessen mit alkoholfreiem Getränk
  • Fünfzehn mehrgängige Abendessen inklusive alkoholfreiem Getränk
  • Touristen-, Ortstaxe, örtliche Hotelsteuern
  • Treibstoff für die mit dem Tour-Guide gefahrene Route
  • Sämtliche Fähren über Nacht in Zweier-Luxus-Kabinen aussen
  • Alle Motorradpassagen auf den Fähren
  • Sämtliche Eintritte (inkl. Degustation) für Whiskey-Brennereien und Bier-Brauereien
  • Organisation und durchgehende Reiseleitung mit mehrsprachigem Reiseleitung
  • Tour-Guide mit Motorrad
  • Ausführliche Reisedokumentation mit nützlichen Informationen und Tipps

Mehrpreis für Motorradmiete inkl. Vollkasko- und Haftpflichtversicherungen mit freien Kilometern und Treibstoff für die mit dem Tour Guide gefahrene Strecke, je nach Modell: ab CHF 2’950.00. Nur ab Abfahrt in Bern!

Nicht inbegriffen sind
  • Sämtliche Leistungen, die nicht im Tourpreis eingeschlossen sind
  • Alle Ausgaben persönlicher Natur
  • Trinkgelder
Tour-Start Roscoff Hafen Frankreich, um 17h30
Tour-Ende Hafen von Zeebrugge in Belgien
Fahr-Tage 14 Tage
Rast-Tage 3, kein Hotelwechsel. Tagestouren für Entdecker!
Unterkunft In gehobenen, exklusiven kleineren Hotels und Schlösser mit en-suite Bad/Dusche und WC und in Zweier-Luxus-Kabinen auf den Fähren (von Frankreich nach Irland und von Grossbritannien nach Belgien)
Gesamtstrecke 2’980 – 3’210 Km
Tagesetappen 120 – 380 km
Fahr-Std./Tag 4 – 7 Std.
Ideale Reisezeit Ab April bis September ist diese Tour auch individuell buchbar

Z 401

Scroll Up